Donnerstag, 31. März 2016

Pfeile - ein wunderschönes Design zur jeder Jahreszeit passend

Hallo Ihr Lieben, jetzt ist es schon zwei Wochen her, als ich mit ganz vielen wunderbaren Mädels das Wochenende in Steckborn auf dem BerninaBloggerDay verbracht habe. Als ich die Fotos machte, ging gerade ein spannendes, aufregendes und wunderschönes Wochenende zu Ende und eigentlich bin ich fast auf dem Heimweg, als ich noch die Fotos geschossen habe.

Ich hatte mir die Bronte, übrigens meine ERSTE, extra für ein Shooting eingepackt. Wann bietet sich so eine tolle Gelegenheit am Bodensee Fotos zu machen? Und das von der Schweizer Seite. Da wo ich wohne, sind Seen, Tümpel etc. etwas Mangelware. 

Ich fand meine ERSTE Bronte hat es verdient am See fotografiert zu werden. Und der tolle Grafik Jersey Pfeile aus der Grafik Liebe Serie von Staghorn Design sowieso. 

Ich fühle mich so wohl im meiner Bronte und dazu passend gab es eine Beanie. Es passt super zu Jeans und warmen Stiefeln. Ja es war noch etwas frisch an diesem Morgen - es kam gerade die Sonne aus dem Nebel hervor. Hab leicht gebibbert. Es wird definitiv weitere Shirts mit amerikanischen Ausschnitt geben. Das war nicht meine Letzte.










Stoffe
Pfeile aus der Grafik Liebe Serie von Staghorn Design
Schnitt
Bronte

RUMS - rund um das Weib

Kommentare:

  1. Huhu Sandra,
    tolle Fotos, schöne Erinnerung und einen bezaubernden Stoff :)
    Herzlichst, Anita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra, du schaust echt mega toll aus in deinem 1. Bronte Shirt aus. Die Pfeile stehen dir echt Klasse
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt. MIt diesem Stoff... einfach herrlich. LG, Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolle Fotos sind da entstanden von dir und deiner Bronte. Ich muss wirklich auch mal wieder ans Schwäbische Meer, zumal es ja eigentlich recht nah ist dahin 😉
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra