Samstag, 16. August 2014

Plusterblume V2.0 von Lieblingsnaht

Habe ich euch schon gesagt, dass ich Probenähen liebe. Ich glaube ja, jedes Mal aufs Neue. Und Heike von Lieblingsnaht hat mir das Vertrauen geschenkt und ich war einer der Auserwählten für ihr nächstes Projekt: Die Überarbeitung ihres Ballonrockes Plusterblume V2.0.
Und ich sage Euch, dass hat totalen Spaß gemacht. Der Rock ist ruckzuck genäht und meine Kinder hatten totalen Spaß mit ihren neuen Röcken. Der Rock ist robust und hat sehr viel Beinfreiheit. Und bei meine beiden Wirbelwinden höre ich oft mal die einer oder andere Naht "knacken". Mit ein paar Verzierungen, wie eine Stickerei oder wie in meinen Fall ein Blümchen aus Stoff ist die Plusterblume ein absoluter Hingucker. Noch eine passende Leggings (hier im Hause gibt es die von Rosarosa) und das Outfit ist komplett.

Der Ballonrock ist für Anfänger auf jeden Fall bestens geeignet, obwohl das Kräuseln ein wenig Übung braucht, aber durch die tolle Hilfestellung von Heike und eine weitere genannte Möglichkeit, wie Kräuseln geht, kann auch diese Hürde überwunden werden. Das Ballonröckchen kann sowohl mit Nähmaschine als auch mit der Overlock genäht werden. Die Größen reichen von 62-152.

Ich liebe diesen Rock, er plustert so toll und bin total begeistert - meine Mädels sowieso. Röcke und Kleider sind jeden Tag an der Tagesordnung, wenn keine zur Verfügung stehen (weil Mama muss ja auch mal waschen) dann gibt es eine stundenlange Diskussion. Ups - Ich schweife gerade ein wenig ab, also zurück zum Ballonrock.

Ihr könnt den Rock in Cord, in Jersey, in Jeans nähen oder natürlich auch in Baumwolle, der sich ein wenig zum Favoriten heraus kristallisierte. Da ich lieber Jersey vernähe, gab es bei mir nur die Jerseyvariante. (Es ist ja nicht so, dass hier kein Baumwollstoff wäre, hüstel - es wird noch Varianten in BW geben)

Hier mal ein paar Bilder meiner Wirbelwinde, die Kids hatten ihren Spaß und ich war danach fix und alle. 


  


Weitere Ergebnisse, die wirklich hammermäßig sind, gibt es bei Heike auf ihrem Blog zu sehen. Ab heute ist die überarbeitete Version bei dawanda erhältlich. Dafür bitte hier entlang. 

Und als kleines Schmankerl gibt es zudem eine kleine Verlosung auf Facebook - natürlich das neue E-Book, bei der EvLi's-Needle zur Verlosung 5 Stoffpakete beisteuert. (Das ist eine super Verlosung und wenn ich nicht probegenäht hätte, würde ich glatt mitmachen). Also fleißig kommentieren. Die Verlosung läuft bis zum 24.08.2014, 14:00 Uhr.

Es lohnt sich. Ich spreche da aus Erfahrung. Ich hatte nämlich vor ein paar Tagen das Glück etwas zu gewinnen. Aber das erzähle ich euch bei einem anderen Post. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra