Dienstag, 7. Juni 2016

new rainbownphant - aus der neuen Kollektion von shalmiak

Hallo Ihr Lieben, irgendwie habe ich ein kleines Luxusproblem. Ich weiß nicht, was ich Euch als nächstes zeigen soll. Alle Sachen, die hier noch in der Pipeline hängen, sind alle samt wunderschön und am liebsten würde ich Euch alles auf ein Mal zeigen. Aber nee, das geht irgendwie doch nicht. Also alles nach einander.

Wer hätte es vor 4 Jahren gedacht, dass ich heute für so tolle Labels Stoffe vernähen darf. Und seit ein paar Wochen bin ich auch Teil von SHALMIAK. Jepp, ich mische gerade den Markt in Finnland ein wenig auf. :-)

Und als Einstand durfte ich gleich mal die tollen Stöffchen aus der neuen Kollektion vernähen. Den Anfang macht heute der tolle Sommersweat RAINBOWPHANT. Ein mega angenehmer und superweicher Stoff, natürlich in GOTS-Qualität. Für Kids sehr sehr wichtig. Nichts nervt mehr, als kratziger Stoff. Und was noch wichtig für Kids ist - es kann nicht bunt genug sein. Damit es für mich nicht zu bunt wird, habe ich als Gegenpart den grünen Jersey gewählt.

Und in den nächsten Tagen kommen noch weitere tolle Stoffe von SHALMIAK. Ich freue mich, wenn Ihr wieder hier reinschaut. Solltet Ihr Gefallen an den Stoffen haben, dann fragt doch Euren Lieblingsstoffdealer - ich könnte mir gut vorstellen, dieser bestellt sie bestimmt auf Eure Anfrage hin. Also nicht zögern. 

















Stoff
new rainbownphant - Design Shalmiak
Schnitte
Bolero von farbenmix
La Playita auch von farbenmix

genähte Größe: 110
Model: die Lütte
Fotos: ©sasujo Design

bisherige Posts zu La Playita:

Juli 2015, Model: die Lütte
Juli 2015, Model: die Lütte
Mai 2016, Model: die Lütte

DienstagsDinge

1 Kommentar:

  1. Liebe Sandra,

    ich freu mich immer, wenn es hier wieder was Neues zu sehen gibt, also nur nicht alles auf einmal, das wäre ja Reizüberflutung pur! Ein super süßes Design und der Schnitt ... hachzzz ja, Mitten ins Herz und Deiner süßen Maus steht das so richtig gut!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra