Donnerstag, 3. März 2016

MaBinta ausgeführt im Züricher Wohnviertel :-)

Am Wochenende war ich mit ganz tollen Mädchen in Zürich. D'schwiiz näht hieß das tolle Nähevent im Herzen von Zürich. Die liebe Fabienne von Faybee hat mit ein paar netten Mädels ein tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt. Und wir durften dabei sein. Am Freitag trafen sich Anna von Werthvoll, Sandra von Hannahlicious und Nicole von YaMiLe sich bei mir in Stuttgart. Schnell nen Kaffee und dann ging es in Richtung Zürich. Stuttgarts Straßenverkehr war dann die Hölle, sodass wir nicht so richtig vorwärts  kamen. Irgendwann am Abend kamen wir dann erschöpft aber glücklich an. Die Zimmer waren super und Dank unseres Einkaufes in Aldi in Deutschland haben wir einen gemütlichen Abend in einem der Zimmer verbracht.

Am nächsten Tag hieß es - fleißig anpacken, sodass die liebe Fabienne auch mal kurz durchschnaufen konnte. Gespräche kamen auch nicht zu kurz und wir haben einige Mädels vor Ort kennen lernen dürfen, die in der Nähwelt der Schweiz zu Hause sind. Dabei waren Susanne von muckelie, Melanie von Mellis Kleidersalat. Es war ein toller Tag. Auch der riesige Raum mit ganz vielen Maschinen von BERNINA hat mich sehr beeindruckt. Und leise sind die Maschinen - habe ja noch nie eine Maschine live gehört. Der Knaller. Wir hatten ja gehofft, es bleibt eine stehen, lach... Aber am Abend waren wieder alle weg.

Nach dem Event ging es dann in ein tolles Restaurant, dass in einer alten Papierfabrik seine neue Bestimmung gefunden hatte. Der Flair der Fabrik schimmerte überall durch und als Gast konntest du direkt in die Küche schauen. Ich sage Euch, ich habe schon lange nicht mehr so super gegessen und die Preise waren echt moderat. Da kann Frau nicht meckern. 

Am nächsten Tag bat ich Sandra von Hannahlicious um ein Fotoshooting, um endlich meine neue Mabinta ablichten zu können. Es war saukalt, aber wir sind so ein tolles Team, dass die Bilder schnell im Kasten waren. Ich mag mein Kleid und der Stoff ist dafür wie geschaffen. Es war zwar schwer einen passenden Hintergrund zu finden, da das Kleid an sich ja sehr hell ist, aber es sind ein paar tolle Bilder entstanden, die ich Euch gern zeigen möchte. 




















Schnitt
Mabinta von ki-ba-doo

Stoff
Doubleface Punta Jersey rosa meliert - innen rosa - elastisch
Doubleface Punta Jersey sand meliert - innen sand - elastisch
beides von staghorn Design

Knöpfe - alles-für-selbermacher

RUMS - rund um das Weib
 

Kommentare:

  1. Ein wirklich traumhaftes Kleid! Ich mag die Paspel am Kragen.
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. tolle Fotos und schönes Kleid! Sieht super aus an dir ! LG von Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Sandy. LG Sandra

      Löschen
  3. Super super schön Dein Kleid! Tolle Farben ausgesucht, der Kragen ist ein schöner Hingucker. LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, ich danke Dir. Und ich finde auch, der Kragen ist toll. Es gibt die MAbinta auch mit Knopfleiste im Rückenteil - auch genial. Hab mich nur nicht getraut. LG Sandra

      Löschen
  4. Wunderschön in den zarten Farbtönen! Und die Fotos sind so toll!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Danke, Danke liebe Kristina. LG Sandra

      Löschen
  5. Dann scheint ihr ja mächtig Spaß gehabt zu haben in Zürich...und dann sind noch so schöne Fotos dabei entstanden :-)
    Das Kleid ist super, passt ganz hervorragend zu dir. Es sieht so zart aus und die Paspel am Kragen wirkt wie lauter kleine Blümchen :-)
    Für mich sind zarte Farben zwar nichts aber zu dir passt das Kleid wie die Faust aufs Auge ;-D
    Liebe Grüße aus dem Großraum Stuttgart
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uli, ja das hatten wir definitiv. Vielen lieben Dank für die Komplimente. LG Sandra

      Löschen
  6. Einfach nur traumhaft - toller Schnitt und wunderschöne Stoffkombi. Würde ich sofort anziehen :)

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, was für ein tolles Kompliment. Vielen lieben Dank Julia. LG Sandra

      Löschen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra