Freitag, 4. März 2016

Binta meet Raffleggings und das Outfit ist perfekt

Hallo Ihr Lieben, heute habe ich wunderbare Neuigkeiten aus dem Hause Ki-ba-doo. Seit einigen Tagen gibt es gleich zwei neue eBooks.

BINTA & Raffleggings

Beide Mädels haben jeweils Kleid und Leggings bekommen. Vor einigen Tagen habe ich Euch ja die Binta bei der Lütten gezeigt. Heute schaffe ich es endlich auch das Outfit für die Große zu zeigen. Die Große ist im Moment zu Hause, da sie jetzt über Halsweh klagt. Ich komme langsam wieder auf die Beine. Nachdem diesem Post setze ich mich mit der Großen auf die Couch und wir kuscheln ne Runde.

BINTA ist ein A-Linien-Kleid und wird aus Jersey genäht. Der Schnitt ist einfach und schnell zu nähen. Etwas kniffliger ist die Knopfleiste und ein äußerer Beleg - ein super Hingucker, aber eben ein wenig knifflig. Diese ist aber mit etlichen Bildern erklärt, sodass diese Hürde auch gemeistert werden kann.

Ich brauche noch etwas Übung, und werde die nächste BINTA noch Mal mit Knopfleiste nähen. Die Große trägt dazu die neue Raffleggings auch aus dem Hause ki-ba-doo. Die gibt es ist in 3/4 und lang mit Raffung.

Die eBooks bekommt Ihr auf www.ki-ba-doo.eu. 

















Schnitt
Binta von Ki-ba-doo

Stoffe
Retro Kreise und Blätter von waldstürmer
Baumwolljersey uni schwarz von EvLi's-Needle


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra