Mittwoch, 26. August 2015

ganz ungiftige Fliegenpilze - Teil #2

Kennt Ihr das? Man hat einige Teile mit in den Urlaub genommen um mal auszuprobieren, wie die Kleidung in einer anderen Location rüber kommt? Und dann sind die Kids kaum zu halten, geschweige wollen Fotos machen? 

Vorgestern waren wir kurz vor dem Mittagessen spazieren auf der Suche nach Rehen und anderen wilden Tieren. Rehe und Co halten sich hier nicht so an ihre eigentlichen Gewohnheiten - am Tage im tiefen Wald zu verschwinden. Wozu auch? Hier spazieren sie auch mal ganz gemütlich die Straße entlang... Aber dieses Mal haben wir keine wilden Tiere entdecken können. Gern hätte ich das ein oder andere Outfit nochmals fotografiert, um dann zu Hause passende oder ähnliche Orte anzufahren und Euch natürlich die Fotos zu zeigen. Ihr wollt doch nicht ständig die selben Hintergründe sehen. Oder etwas doch? Die kommen dann in den kalten Herbst und Wintermonaten - 100prozentig. Wie gesagt, Fotos machen hat nicht geklappt, schade eigentlich. Also dann doch die bereits vorhanden.  

Und hier gibt es eine Menge an Fotos. An diesem Tag war die Kleine echt in Fotolaune. Das hat richtig Spaß gemacht mit der Lütten. Und schwups waren ganz viele im Kasten. Lach. 




















Schnitte
Ebook Noel von drei eMs
 Ebook LYA von ki-ba-doo
Ebook YARA von cinderella Zwergenmode
Stoffe
Stretchjersey Janeas Pilze rot-rosa von michas Stoffecke
grau-rosa gestreifter Stoff - wird nachgereicht
rosfarbiger Stoff - wird nachgereicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra