Samstag, 7. März 2015

KIRA - RELOADED von Ki-ba-doo

Da ist er jetzt - der Frühling mit herrlichem Sonnenschein und Temperaturen an die 20 Grad. Es wird Zeit den Winter höflich zu bitten, eine Winterpause einzulegen. 

Und auch hier bei uns ziehen nach und nach klamottentechnisch immer mehr Frühlingssachen in die Schränke der Kids. Und wisst Ihr was, letztes Jahr um diese Zeit, habe ich nicht so viel vernäht, wie jetzt gerade. Was habe ich da für ein Kleidungsstück an Zeit gebraucht (gut ich bin immer noch nicht schnell, aber ich muss nicht mehr so oft in die Anleitungen schauen....) und an fertige Frühlings- und Sommersachen war gar nicht zu denken.

Und den Anfang der Frühlingssachen macht ein wirkliches Sahnestück. KIRA - RELOADED - eine luftige Sommerbluse in zwei unterschiedlichen Längen und zwei unterschiedlichen Weiten. Die figurbetonte KIRA gab es ja schon, nun wurde die KIRA etwas erweitert und sitzt etwas luftiger. Und das Tollste, ich durfte probe nähen. Was habe ich mich riesig gefreut, als ich ausgewählt wurde. 

Über Ki-ba-doo muss ich ja nicht so viel schreiben. Der Name ist in der Nähwelt ein Begriff. Wer Ki-ba-doo noch nicht kennt - dann schaut mal hier vorbei. Claudia von Ki-ba-doo entwirft wirklich wunderschöne Schnittmuster.

KIRA - wird vorzugsweise aus Baumwolle genäht und es geht ratzfatz. Klar der Ausschnitt sieht knifflig aus, aber durch die tolle Beschreibung im E-Book kein Problem. Meine Lütte darf ab heute eine KIRA in Baumwolle ihr eigen nennen. Für Jolina gab es eine aus Jersey. Bilder folgen in einem extra Post.








Schnitt
EBook KIRA-Reloaded von ki-ba-doo

Stoffe

Stoff - Sternchen - Weiße Sterne - Dunkelblau von alles-für-selbermacher
Schmettlingsstoff gelb von buttinette
Borde von buttinette

Link it now -
Der Blog für deine Probenähergebnisse

Ihr bekommt den Schnitt bei der lieben Claudia im Shop unter www.ki-ba-doo.eu.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich, das Du hier bist und noch mehr freue ich mich auf einen Kommentar von Dir. Ich führe zwar oft Selbstgespräche, aber das wollte ich doch nicht öffentlich ausweiten. LACH. Lass es Dir gut gehen, bis bald. Eure Sandra